Röhren findet man häufig in Tiefgaragen, Sanitäranlagen, in Kellner und in Rasterleuchten bei der Bürobeleuchtung, Werkstätten und Hobbykellern oder als indirekte Beleuchtung.
LED Röhren haben die Fassung T5/G5 und T8/G13.
Beim T5 – Röhrensockel (G5) beträgt der DM der Röhren ca. 16mm entspricht. Der Abstand der Pins beträgt 5mm.
Beim T8 – Röhrensockel (G13) beträgft der DM der Röhren ca. 26mm und der Pinsabstand beträgt 13mm.
Die Umstellung der Leuchtstofföhren auf LED spart doppelt Stromkosten, da neben der reinen Stromersparnis durch den Austausch auch das bei Leuchtstoffröhren benötigte Vorschaltgerät ausgebaut werden kann, welches somit auch keinen Strom mehr verbraucht.

Es werden 1–16 von 65 Ergebnissen angezeigt

Show Buttons
Hide Buttons